14.08.10

Briefe an Julia


Ich war heute im Kino mit meiner Freundin, wir haben uns Briefe an Julia angesehen. Ich fand den Film so mega-schön: Bunte Farben und eine tolle Hauptdarstellerin, Amanda Seyfried einfach Zucker. Ich könnte mir den Film bestimmt noch 100x ansehen, soo romatisch und perfekt! Ab heute ist Amanda meine absolute Lieblingsblondine!


Bilder via Google-Bildersuche 

SHARE:

13.08.10

Ketten


Alle von H&M bis auf das Armband mit den Heiligenbildchen, das war ein Geschenk von meiner Freundin.
Kaum zu erkennen aber der Cardigan und das weiße Top sind von H&M =) Und nicht zu vergessen mein neuer Lieblingsnagellack von R&L.


SHARE:

10.08.10

H&M Home 2010


Ich staunte heute Morgen am Briefkasten nicht schlecht als dem großen H&M Hauptkatalog auch noch eine kleine Broschüre der neusten Hometrends –ebenfalls von H&M beilag. Kissen, Bettbezüge, Geschirrtücher, Handtücher und unzählige Dekoartikel wanderten schon nach dem ersten durchblättern in meinen imaginären Einkaufskorb, diese Kollektion trifft absolut meinen Geschmack! Leider ist mein Zimmer was Deko betrifft schon ziemlich überladen und meine Mutter konnte ich leider auch nicht zu einem neuen Duschvorhang oder ein paar Tischdecken überreden. Ab jetzt heißt es also warten, warten auf die erste eigene Wohnung, voll von H&M Home-Artikeln.






Bilder via H&M
SHARE:

09.08.10

Nagellack


Ich habe heute den ganzen Tag damit verbracht diese Nagellacke zu finden: 

Foto: Amazon 

Ich war in gefühlten 50 dm's und Schlecker's. Aber da war nichts als gähnenden Leere, ja sogar die Verkäuferin hatte keine Ahnung das es in ihrem Laden so eine Marke überhaupt gibt! Nach diesem Tag habe ich die Suche nun endgültig aufgegeben und bleibe dann doch lieber bei meinem eigenen Sortiment: 

SHARE:

08.08.10

Zeit neues zu Entdecken



Da ich kein großer Fan des Google-Readers bin habe ich mir jetzt eine übersichtlichere Alternative gesucht: Bloglovin. Das lange durchklicken der Lieblingsblogs nach neuen Updates hat ein Ende - Bloglovin besucht die Webseiten die Ihr ausgewählt habt und fügt die Updates zu eurem Profil hinzu. Es ist dabei völlig egal ob die Webseite von Blogspot, Blogger, Typepad, WordPress, ein eigenständiger Blog oder ein fremdgehosteter Blog ist. Außerdem könnt ihr für eure Favoriten auch sogenannten „Kategorien“ anlegen, Ordnung ist hier garantiert! 

Verfolge meinen Blog mit Bloglovin


Falls euch Bloglovin nicht gefällt gibt es übrigens noch eine Alternative, Blogconnect:



SHARE:

07.08.10

Emma ...


Emma Watson: "Habe mir vor ein paar Tagen die Haare abgeschnitten... Fühlt sich unglaublich an. Ich liebe es. Ich wollte das seit Jahren machen, es war das Befreiendste überhaupt. Hoffe, es gefällt euch. Viele liebe Grüße von Emma."



SHARE:

06.08.10

Bestellung ist angekommen!


Endlich, endlich ist sie da – meine langersehnte Leggings! Momentan scheinen Lederleggings voll im Trend zu liegen, ich persönlich finde sie aber immer einen Tick „too much“. Vor kurzem entdeckte ich dann auf einem meiner Lieblingsblogs eine ganz normale Stoffleggings die nur im vorderen Bereich des Knies mit Leder bestickt war. Diese Kombination war genau richtig: Nicht zu langweilig aber auch nicht zu übertrieben. Nach dieser Entdeckung durchforstete ich sämtliche Onlineshops, fündig wurde ich aber nur bei H&M. Je länger ich auf das Päckchen wartete desto gespannter wurde ich, letztendlich bin ich komplett begeistert, in meinem Kopf habe ich schon einige Outfitideen parat! 



Leggings: H&M

SHARE:

05.08.10

Jimena hat Lush entdeckt!


Ich war heute zum ersten Mal in meinem Leben in diesem intensiv duftenden Laden namens LUSH uuuuund habe mich sofort in diese wundertollen Cremes und Seifen verliebt. Hier sind meine Favoriten:


Handcremes:

Smitten

Handy Gurugu



Haarkuren:

Jasmin and Henna Fluff-Eaze
R&B
SHARE:

04.08.10

10 Dinge ...


... die ich in meinem Leben unbedingt einmal erreichen möchte: 

1. Meinen inneren Schweinehund überwinden 
2. Paul Mc Cartney treffen und mir seine Beatles Storys erzählen lassen 
3. Die Aufschrift "Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken" bei Fisherman´s Friends testen 
4. Mein eigenes Buch veröffentlichen 
5. Etwas bei einem Wert von über 50€ mit Kleingeld bezahlen. 
6. All you can eat bei Mc Donalds machen 
7. Eine Nacht in einem Kaufhaus verbringen 
8. Einen wildfremden Mann küssen 
9. So viel Koffein trinken, bis ich alles um mir herum in Slow-Motion erlebe 
10. Synchronstimme in einem Disneyfilm werden 


Bild via Google-Bildersuche
SHARE:

02.08.10

Sommer 2010

SHARE:

01.08.10

Pattie Boyd


Pattie Boyd ist für mich eine absolute Stilikone, ihre blonden Haare, die langen Beine, die unvergleichliche Moder der 60-er. Ganz Besonders finde ich übrigens ihre Beziehung zu dem Beatle George Harrison:

Pattie war etwa zwanzig als sie Harrison 1964 traf. Sie hatte eine kleine Rolle im Film A Hard Day’s Night mit den Beatles ergattert. Obwohl Boyd fand, dass der stille Beatle der schönste Mann war, den sie je gesehen hat, lehnte sie Harrisons Einladung zu einem Date ab, weil sie schon mit ihrem damaligen Freund „halb verlobt“ war. Man sagt, Harrison habe sie gefragt, „Willst du mich heiraten?“ und sie habe daraufhin gelacht.
Ein paar Tage darauf, wurde Boyd erneut wegen des Films angerufen. Sie hatte kurz zuvor die Beziehung zu ihrem Freund beendet und ging auf eine Einladung Harrisons ein. Nachdem die beiden etwa zwei Jahre lang zusammen waren, fragte Harrison Boyd im Dezember 1965, ob sie ihn nicht heiraten wolle. Er musste zuvor aber Brian Epstein, den Manager der Beatles, fragen, ob irgendwelche Auftritte in nächster Zeit für die Band anstanden. Sie heirateten am 21. Januar 1966, mit Paul McCartney als Trauzeugen und in Anwesenheit Epsteins (der auch als Trauzeuge neben McCartney auftrat). Die anderen zwei Beatle, John Lennon und Ringo Starr, nahmen nicht an der Hochzeit teil, weil sie mit ihren Frauen im Urlaub waren, um die Journalisten zu verwirren, damit die Presse weniger berichten würde.

Boyd zufolge widmete Harrison ihr einen seiner Songs, nämlich „Something“, von dem Frank Sinatra meinte, es wäre das beste Lied der letzten 50 Jahren. 


Bilder via Google-Bildersuche
SHARE:
Blog Layout Designed by pipdig